Zur Werkzeugleiste springen

Vorentscheidung um die Meisterschaft in der Kreisklasse B?

Vier Mannschaften können sich zum jetzigen Zeitpunkt Hoffnungen auf die Meisterschaft und den Aufstieg machen. Der FSV Friedrichsholm und der FC Haddeby belegen dabei Platz drei und vier mit 19 und 18 Punkten. Davor liegen der BTSV mit 20 Punkten und der TuS Rotenhof II mit 22 Punkten.

Schiedsrichter Gerry Rahf wird sicherlich eine schwer zu leitende Begegnung haben, wenn die beiden Spitzenmannschaft dieser Liga aufeinander treffen. Beiden Mannschaften ist bewusst, dass gerade diese Begegnung sehr wichtig für die weitere Saison ist. Rotenhof könnte seinen Vorsprung auf 5 Punkte ausbauen.

Interessant auch die Frage welcher der Torschützen kann sich gegen die Spitzenmannschaft in die Torschützenliste eintragen. Während auf der BTSV-Seite Frane Dundov 12 Treffer Sebastian Plickert 11 Treffer erzielt haben stehen für Marc-Andre Hildebrandt 9 Treffer und für Fabian Reimler 8 Treffer zu Buche.

Im Angriff scheint der BTSV etwas besser aufgestellt zu sein, schließlich wurden schon 47 Tore geschossen (Rotenhof 36). In der Abwehr scheint der Rotenhof mit sechs Gegentreffern besser aufgestellt zu sein, denn die ZWEITE hjat bereits deren 13 Treffer kassiert. Dieses lag allerdings daran, dass Trainer Ralf Taube hinten noch nicht die richtige Zusammensetzung gefunden hatte.

Insgesamt erwartet die Zuschauer am Sonntag um 13:00 Uhr auf dem Heisterort sicherlich eine spannende Begegnung, die auch von hohem Zuschauerinteresse geprägt sein wird.