Zur Werkzeugleiste springen

Erstes Training unter dem zukünftigen Trainergespann

26 Spieler fanden sich zum Training am Montag ein. Neben dem bisherigen Kader natürlich einige neue Spieler, von denen einige bereits für die kommende Serie zugesagt haben, aber auch Spieler, die sich umsehen oder zeigen wollten. Henning Hardt und Ferid Fatnassi hatten ein intensives Training vorbereitet, an dem mit hohem Tempo und großem Einsatz teilgenommen wurde.
Gerade auch beim Abschlusspiel wurde mit hohem Tempo gezeigt, was mit diesem Kader möglich sein kann.
Vielleicht war es ausschlaggebend für die “Unentschlossenen” sich jetzt für den BTSV zu entscheiden.
Schwierig wird immer noch die Besetzung der Torwartposition bleiben. Der anwesende Kandidat war vom Training sehr begeistert, hat aber Bedenken bezüglich seines Schichtdienstes und der regelmäßigen Trainingsteilnahme.
Es bleibt abzuwarten, wie der Kader für die nächste Serie tatsächlich aussehen wird.