Zur Werkzeugleiste springen

ZWEITE erreicht die Aufstiegsspiele

Ein lockeres 2:3 reichte dem Büdelsdorfer TSV II in Kropp um den angestrebten zweiten Platz zu erreichen. Dabei sah es zunächst trübe aus, denn nach gutem Beginn unterlief Marc Hermann im Kasten einen Ball und es schlug zum 1:0 ein.

Nach der Einwechselung des Trainers Ralf Taube bekam das Spiel mehr Struktur. Tim Peters schickte Ralf mit einem Steilpass und der Blitz schoss Richtung gegnerischem Tor. Mit einem Heber über den Torwart glich er zum 1:1 aus.

Ralf war der Ausgangspunkt für den zweiten Treffer. Eine Ecke schoss er auf die hintere 5m-Raum-Linie. Dort stand Tim, der den Ball zurück auf Siggie köpfte. Dieser brauchte den Ball nur noch über die Linie schieben.

Auch den 3. Treffer bereitete Ralf vor. Ein langer Ball auf Ronaldo wurde erneut mit einem Heber abgeschlossen, 1:3.

Zum Ende wurde es nochmals kribbelig. Nachdem der TSV Kropp III einen Freistoß mit einem Kopfball aus 14m zum 2:3 vollendete. Insgesamt ein verdienter Sieg, denn einige Chancen wurden noch leichtfertig vergeben.

In den Aufstiegsspielen trifft unsere ZWEITE auf den TSV Vineta Audorf II. Das erste Spiel findet am Mittwoch, den 05. Juni 2019 um 19:00 in Audorf statt.

Das Rückspiel im Eiderstadion startet am Samstag, 08. Juni um 16:00 Uhr. Über reichliche Zuschauerunterstützung würde sich die Mannschaft sehr freuen.