Zur Werkzeugleiste springen

BTSV A2 unterliegt dem Spitzenreiter

Unsere A2 mit etlichen B-Jugendlichen gespickt konnte sich gegen den TuS Nortorf nicht durchsetzen. Recht deutlich mit 2:8 setzte sich der Spitzenreiter im Eiderstadion durch. Noch deutlich kann man die Arbeit des Vorjahrestrainers Thorsten Syben  beim TuS Nortorf erkennen.
Den Büdelsdorfer konnte man ansehen, dass die körperliche Präsenz gegen die fast zwei Jahre älteren Spieler nicht vorhanden war.
Unschöne Begleiterscheinung das Auftreten des neuen Trainers beim Stande von 5:0. So verhält man sich einfach nicht.