Zur Werkzeugleiste springen

Jugendmannschaften könnten Verstärkung gebrauchen

Nachdem die A-und B-Jugendmannschaften die Verbandsliga gesichert haben und die Punktspielserie sich dem Ende zuneigt, beginnt für die Jugendwarte Frank Jürgensen und Björn Greve die Planung für die kommende Serie.

Dabei wurde festgestellt, dass in einigen Altersklassen die Mannschaften noch gut Verstärkungen gebrauchen können. Vielleicht gibt es im Umkreis Jugendliche, die neue Herausforderungen suchen und das Ziel haben, absehbar in der Verbandsliga der B- oder sogar in der A-Jugend zu spielen. Sinnvoll hierfür ist es sicherlich bereits frühzeitig eine Entscheidung dazu zu treffen und in der D- oder C-Jugend zum Büdelsdorfer TSV zu wechseln.

Für die Vorbereitung der C-Jugend auf die kommende Saison trainiert die neue Altersgruppe bereits Montags und Donnerstags, treffen ist jeweils um 16:45 Uhr im Eiderstadion, die B-Jugend trainiert jeweils Dienstag und Donnerstag um 17:30 Uhr.

Für die D-Jugend ist ein erstes Kennlerntraining für Montag, den 08. Mai 2017 um 17:00 Uhr vorgesehen. Hier sollen sich vorhandene und ggf. neue Spieler kennenlernen, um die neue D1 zu bilden. Die D1 soll in der kommenden Serie die Qualifikation zur Verbandsliga spielen. Nachfolgend werden diese Spieler immer Montags zusammenkommen, um sich als Team zu finden.

In allen Mannschaften kann der Büdelsdorfer TSV ausgebildete und lizenzierte Trainer einsetzen.

Interessierte Spieler oder deren Eltern dürfen gerne unseren Sportwart Frank Jürgensen kontaktieren, Tel.:0175-1157518